Archiv der Kategorie: Mobilisierung

Vernetzungstreffen

Flattr this!

Für die Planung weiterer Aktionen im neuen Jahr wird es diese Woche ein Vernetzungstreffen geben. Es sind alle herzlich eingeladen, die sich aktiv an #StopWatchingUs Heidelberg beteiligen möchten. Das Treffen findet

am Samstag, den 7. 12. 2013 um 15 Uhr in der griechischen Taverne an der Bergbahn, Zwingerstraße 20 (s. Karte)

statt.

Folgende Themen sollten im Vordergrund stehen:

  • Formalia (Strukturen etc., kurz!)
  • Planung und Ideensammlung für weitere Aktionen, vor allem am 1. 2. 2014 (International Privacy Day 2014).
  • Möglichkeiten, uns bekannter zu machen (Werbung für Aktionen, Pressearbeit etc.).
  • Finanzierung

Wenn ihr weitere Themen einbringen wollt, ist das natürlich sehr erwünscht.

(An dieser Stelle hätte ich gern eine Open-Source-Karte von OpenStreetMap eingebunden, aber dort ist die griechische Taverne auf der falschen Straßenseite platziert. Um niemanden zu verwirren, habe ich aus pragmatischen Gründen darauf verzichtet.)

#StopWatchingUs: Wie kann es weitergehen?

Flattr this!

Die Bundestagswahlen sind vorbei. Das Ergebnis ist aus Sicht der #StopWatchingUs-Bewegung ernüchternd. Die Menschen, die den Überwachungsskandal kleinzureden versuchten oder gar für beendet erklären wollten, sind wiedergewählt, haben sogar noch gewaltige Stimmenzuwächse zu verzeichnen und bleiben höchstwahrscheinlich auch an der Regierung. Auch weitere bürgerrechtliche Grausamkeiten wie die Vorratsdatenspeicherung sind dadurch wieder in greifbare Nähe gerückt. Was bedeutet das nun für uns? Und wie geht es weiter? Weiterlesen